Die Probezeit – gibt es beim Führerschein und auch im Job. Sie soll zeigen, ob man etwas ausreichend gut kann. Das Probemonat in einem neuen Job ist jedoch längst nicht mehr nur Zitterpartie für den Arbeitnehmer. Denn viele drehen den Spieß um und nutzen die Probezeit ihrerseits, um sich für oder gegen einen Arbeitgeber zu entscheiden. Drei Profis im Interview.

Quelle: karriere.blog

Den vollständigen Artikel lesen sie hier: