Vorurteile und Anschuldigungen können ganz schön perfide sein: Zum Beispiel, indem man einer Person nachsagt, Mobbing zu betreiben und Streit mit anderen Kollegen zu provozieren. Ziel jeder Führungskraft muss sein, Probleme rasch und transparent aufzulösen.

Quelle: karriere.blog

Den vollständigen Artikel lesen sie hier: