„Alles, was ich heute tue, ist wichtig. Gebe ich doch einen ganzen Tag meines Lebens dafür!”

George Bernard Shaw

 

 

 

 

 

Qualifikationen

1999

Studium der Psychologie (Paris Lodron Universität Salzburg)

2001

Psychotherapeutisches Propädeutikum (Akademie für Sozialarbeit Salzburg)

2002

Master in systemischem NLP (Institut Helga Obermair)

2003

Curriculum Klinische- und Gesundheitspsychologie (BÖP)

2008

Psychotherapeutin (Existenzanalyse und Logotherapie, ABILE)

2009

Arbeitspsychologin (zertifiziert BÖP)

2010

Kinder-, Jugend- und Familienpsychologin (zertifiziert BÖP)

2012

Euro-Psy – European Certificate in Psychology (zertifiziert BÖP)

2014

Supervisorin (ÖBVP zertifiziert)

2017

Abschluss der Weiterbildung für Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie entsprechend der Weiterbildungsrichtlinie des Bundesministeriums für Gesundheit

Tätigkeiten

1999 – 2002

Aufbau und Leitung des Zentrums für Beratung und Begleitung und der Familienberatungsstelle des NÖ Hilfswerks (Amstetten, NÖ)

1999 – 2003

Auswahl, Beratung und Fortbildung von Tagesmüttern (NÖ Hilfswerk, BFI, Verein Aktion Tagesmütter)

2002 – 2004

Leitung der Projekte „kick“ und „learn“, VSG (Linz, OÖ)

2005 - 2012

Leitung des Fachbereiches Therapie und Prävention, Kinderhilfswerk Österreich

seit 2001

  • Expertin im Netzwerk Medienfrauen
  • selbständig als Coach und Trainerin
  • Keynote Speakerin bei Veranstaltungen z.B.: Karriere Talk Arbeiten um zu leben – Leben um zu arbeiten Mai 2017, Linz

seit 2005

  • Trainerin und Beraterin bei IQ-Consulting
  • psychologisch- psychotherapeutische Privat-Praxis

seit 2015

stellvertretende Vorsitzende des VPA – Verein für psychosoziale und psychotherapeutische Aus-, Fort- und Weiterbildung (www.vpa.at)

Sich Herausforderungen stellen. Neue Wege entdecken. Gefühle ausdrücken können. Eigene Potentiale erkennen. Neue Verhaltensweisen erproben. Klarheit gewinnen. Freiheit spüren. Verantwortung übernehmen. Sinn verwirklichen.

In meiner Arbeitsweise sehe ich den Klienten als einmalige, einzigartige Person in einer einmaligen, einzigartigen Situation.

Als Psychologin und Psychotherapeutin nutze ich die Methoden der Klinischen- und Gesundheitspsychologie und des systemischen NLPs sowie der Existenzanalyse und Logotherapie (nach Viktor Frankl).

Meine „Mission“ ist es, gemeinsam mit Ihnen innere Voraussetzungen zu erarbeiten, damit Sie ein sinnvolles, in Freiheit und Eigen-Verantwortung gestaltetes Leben leben können. Ich sehe mich als Ihre Weg-Begleiterin auf Ihrer Suche nach Sinn.

Ausgangspunkt ist Ihre aktuelle Situation, die durch den lebensgeschichtlichen Hintergrund vertieft wird und auf die Zukunft ausgerichtet ist. Ziel ist, dass Sie erkennen, erfühlen und praktizieren, was für Sie lebenswert, sinnvoll, freudvoll und wertvoll ist.

Ich bin in die Liste der Klinischen- und Gesundheitspsychologen, und die Liste der Psychotherapeuten eingetragen.

Meine Mitgliedschaften
Mitglied des Berufsverbandes Österreichischer Psychologinnen und Psychologen – BÖP: www.boep.at und des Österreichischen Berufsverbandes für Psychotherapie – ÖBVP (www.psychotherapie.at).

Ich bin vernetzt mit:

www.ursula-hofmeister.at

www.neurologie-engleder.at

www.klaus-sejkora.at

www.vpa.at

www.hrwurm.at